Scheidungsrecht

Scheidungsverfahren haben einen hohe Stellenwert, weil es um die Zukunftschancen nach der Ehe geht. Bei Scheidungspaaren mit Kindern geht es um die Zukunft der Kinder und die Beziehung zu den Eltern.

Im Scheidungsverfahren geht es bei fast 50 Prozent der Scheidungen um Immobilien. Es stellen sich die Fragen der Scheidungsimmobilien und weiterer Immobilien zur Kapitalanlage und Altersversorgung.

Aufgrund der Erfahrungen aus komplexen Scheidungen werden wirtschaftlich und rechtlich ausgewogene Scheidungsfolgenverein­barungen erarbeitet und ausformuliert. Dabei sind die höchst­richterlichen Entscheidungen zur Inhaltskontrolle von Eheverträgen und Scheidungsvereinbarungen zu beachten.

Manches Ehepaar merkt sofort nach der Heirat, dass die Heirat ein Fehler war. Bei der Vorlage besonderer Voraussetzungen kann die Ehe dann sofort wieder geschieden werden.

Sonst ergibt sich in der Ehe der Zugewinn, wenn kein Ehevertrag geschlossen wurde.

Eine Beratung des Ehevertrages ist notwendig, wenn es um einige Werte wie Immobilien oder Kapitalanlagen geht.

Online Scheidungsantrag »

Weitere News zu diesem Rechtsgebiet

Zurück | Vor | Seite 0/0

Nicht Ihr Thema? Unsere weiteren Rechtsgebiete:

Lebensversicherung

Viele Kunden haben Lebens- und Rentenversicherungen, die sie…
Mehr

Widerspruch bei Lebensversicherungen

Widerspruch lohnt sich bei Lebensversicherungen. Widerspruch Lebensversicherung: Rückzahlung der Prämien und Nutzungsersatz Nach…
Mehr

Widerruf von Lebensversicherungen

Werden Sie bei diesen Themen aktiv! Die Zeit läuft gegen Sie!. Widerruf von Lebens- und Rentenversicherungen wegen Fehlern in…
Mehr

Kanzlei für Bank- und Versicherungsrecht

Der Widerspruch lohnt sich bei Lebensversicherungen. Der Widerspruch lohnt sich oft bei Lebensversicherungen. Auch…
Mehr

Seniorenrecht

Seniorenrecht hilft den Senioren. Weil die ältere Generation 60+ eine qualifizierte rechtliche…
Mehr

Abgasskandal

Der "Abgasskandal" betrifft insbesondere den VW Konzern mit…
Mehr